Versorgungswerk

der Rechtsanwälte in Thüringen

Die Vertreterversammlung besteht laut Satzung aus 15 Mitgliedern, welche auf eine Dauer von 5 Jahren durch Briefwahl gewählt werden. Die Vertreterversammlung befasst sich mit allen Angelegenheiten des Versorgungswerkes von grundsätzlicher Bedeutung. Hierzu gehören insbesondere Satzungsänderungen, Änderungen der Wahlordnung, Wahl der Mitglieder des Vorstandes und des Wirtschaftsprüfers, die Feststellung des Jahresabschlusses, des Haushaltsplanes und die Entlastung des Vorstandes, die Zustimmung zu Überleitungsabkommen und Entscheidungen zu Grundsätzen der Vermögensanlage.

Der fünften Vertreterversammlung gehören folgende Mitglieder an:

  • RA Prof. Dr. Sascha Leese, Erfurt, als Vorsitzender der Vertreterversammlung
  • RAin Sabrina Roy, Pößneck, als stellvertretende Vorsitzende
  • RA Uwe Baas, Jena
  • RAin Ilona Fischer, Erfurt
  • RA Alexander Genseke, Gera
  • RAin Katja Kassel, Erfurt
  • RA Matthias Kempf, Sonneberg
  • RA Dr. Michael Klepsch, Erfurt
  • RA Jens Kummer, Sondershausen
  • RA Nils Oppermann, Sondershausen
  • RA Björn Pfob, Gera
  • RA Daniel Pößel, Sondershausen
  • RA Dominik Schaefer, Erfurt
  • RAin Babett Sterna, Gera
  • RAin Yvonne Vasters, Erfurt

Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern und führt die Geschäfte des Versorgungswerkes, soweit sie nicht der Vertreterversammlung übertragen sind. Der Vorstand beschließt insbesondere über die Verwaltung des Vermögens des Versorgungswerkes, über die Anträge auf Erlass, Ermäßigung und Stundung von Beiträgen, über Widersprüche gegen Bescheide des Versorgungswerkes, über Anträge auf freiwillige Mitgliedschaft und Fortführung von Mitgliedschaften, über die Einsetzung von Ausschüssen und über Anträge auf Zuschüsse zu Rehabilitationsmaßnahmen.

Dem Vorstand des Versorgungswerkes gehören an:

  • RA Stefan Buck als Vorsitzender des Vorstandes
  • RA Hans-Thilo Raddatz als stellvertretender Vorsitzender
  • RA Jens Groschopp
  • Volker Kämmerer
  • Dipl.-Kfm. (FH) Daniel Kropp
  • RA Jens Petzold